Monika

Rumi

Eines meiner Lieblingsgedichte von Rumi und ein Foto was ich kürzlich aufnehmen konnte, was mich ähnlich tief berührt hat wie der Text. Ein magischer Moment hier vor meiner Haustür, der mich sehr mit Dankbarkeit erfüllt hat und den ich gerne teile.
Mit herzlichen Grüßen

Monika

Geboren

Ich schwöre meine Liebe
Nichts in der ganzen Welt ist so wertvoll wie Du.
Schau in den Spiegel.
Schau dich gut an.
Wer kann jenseits über Dir stehen?
Jetzt gib dir einen Kuß und mit einem süßen Flüstern
erfülle Deine Ohren.
Beobachte all die Schönheit , die von Dir erstrahlt
Und singe den Liebesgesang Deiner Existenz.
Du kannst Deine Seele nie genug loben.
Du kannst Dein Herz nie genug verwöhnen.
Du bist gleichzeitig die Mutter und das Kind,
der Zucker und das Zuckerrohr.
Wer außer Dir…sag mir, kann jemals Deinen Platz einnehmen? Nun lächle Dich an.
Wie wertvoll ist ein Diamant, wenn er nicht strahlt?
Kann jemand überhaupt einen Preis bestimmen für den Diamanten, der du bist?
Du bist der gesamte Schatz des Hauses,
Du und dein Schatten sind für immer anwesend in dieser Welt. Du bist dieses glorreiche Wesen.

Mevlana Jellaludin Rumi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.