Lieber Anadi, liebe Sangha,

gerade schlage ich die Inspirationsseite auf… so eher fast zufällig…(?) Da lachen mir die drei Herzen entgegen. Danke von Herzen Anadi . So schön wie wir uns gegenseitig erinnern können..mein Herz ist voll.

Heute ist der erste Tag meines Fastenbrechens. Ein Teil möchte garnicht aufhören diese Unabhängigkeit vom Essen zu beenden. Heute morgen habe ich 3 der kleinen Äpfelchen aus vielleicht deinem Garten verspeist, genüsslich und dankbar für so viel Geschmack. Maria hatte sie vor 3 Wochen aus Korfu mitgebracht. Noch ist mein Geist so klar und ich wundere mich über diese frische weite Kühle und gleichzeitig kann ich schon ahnen wie die Gedanken wieder galoppieren…

Eine Erfahrung , die ich in dieser Woche gemacht habe möchte ich euch hier mitteilen:

Mit der Unabhängigkeit der Nahrung kam auch eine Unabhängigkeit von Bedürfnissen wie gesehen werden möchten, dazugehören wollen, Beachtung zu bekommen… Vielleicht passt zu schreiben: diese Bedürfnisse sind verständlich. Doch in diesem Gewand von Abhängigkeit jetzt heute hier nicht wirklich existent.

Das Loch in das ich immer mal wieder im Leben reinrutsche, wenn diese Bedürfnisse scheinbar von außen nicht erfüllt werden, ist gerade sichtbar und ich kann schmunzeln… gleichzeitig höre ich andere Bedürfnisse in mir: gut mit mir sein, mich pflegen, meinen Platz, an dem ich lebe, schön machen, dem Nichtstun Raum geben, Gemeinsamkeit pflegen, anderen wirklich begegnen, meinem Körper Luft, Nahrung und Weite schenken… und voller Dankbarkeit kann ich sehen, wie schön es ist, dass es uns gibt und wir miteinander, jede*r für sich Sein darf…. Ja… und wir uns miteinander erinnern…
Danke

Alles Liebe
Arnika

Ortrud

Wie schön, liebe Arnika, dass du dein Erleben mit uns teilst. Das wunderschöne Herbstbild habe ich heute in echt genossen. Leuchtende Farben in geheimnisvollen Nebel, Schwärme von Staren über abgeernteten Weinbergen, Sonnenstrahlen, die den Nebel lichteten. Sooo schön. Gerade wieder zu Hause nach einer langen erfüllten Zeit in Arillas freut sich mein Herz über diese Schönheit auch hier. In Liebe Ortrud💕

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.