GABRIEL

Das Frühlingsfest der HEART SANGHA steht unter dem Schutz vom Lichtwesen GABRIEL.
Sein Bild hier ist wunderschön und der Maler oder die Malerin muss von ihm beseelt gewesen sein. Auf diese Energie dürfen wir zurückgreifen, wenn wir uns mit dem uns innewohnenden Funken Gottes verbinden wollen. Durch diese Verbindung können wir Klarheit über unsere Situation, unsere Gefühle und unsere Gedanken schaffen. Diese Klarheit wiederum nimmt die beklemmende und hemmende Unsicherheit von uns, die uns zuweilen den Blick verwehrt und uns so müde macht. Erzengel Gabriel bestärkt uns bei der Klärung von offenen Fragen und Situationen, und stärkt unsere Entscheidungskraft.

Die Energie des Erzengels Gabriel ist Hoffnung gebend, freudig, leuchtend und erhellend. Entwicklung, Bewegung, Veränderung zählen zu seinen Bereichen; so begleitet er auch jeden Neubeginn, damit er sich in göttlichem Einklang vollziehe.

In der Chakrenarbeit wird dem Engel Gabriel das Kehlchakra Vishuddha zugeordnet, das ist der Bereich unserer Ausdrucksfähigkeit. Auch deshalb ist Gabriel Schutzengel für unser Fest zu Ostern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.