BRÜDER

Ihr Lieben, Tag 15! Heute morgen bin ich aufgewacht mit besorgten Gedanken und vollem Herzen für meinen Bruder Klaus, der am Wochenende einen leichten Schlaganfall erlitten hat. Nun liegt er im Krankenhaus, wie so viele andere, ganz allein und isoliert von der Familie, weil im  Moment andere Maßnahmen angesagt sind. Er hat sich wohl übernommen in der Fürsorge für seine Frau und es erinnert mich daran, wie stark wir sind und gleichzeitig so zerbrechlich. Ich liebe meinen Bruder sehr. Zum Glück weiß er das.

 

MAGIC

Ich habe letztens noch gedacht, wie schwer wir uns oft tun, in unserer Sprache auszudrücken, was wir wirklich empfinden. ICH LIEBE DICH ist irgendwie mehr oder weniger verbannt in die romantische Abteilung, wobei es so viel geben und bewirken kann. Vergessen wir unsere Scheu und lassen wir unsere Herzen sprechen. Magic.

In Liebe Anadi

Und wenn Du den Impuls verspürst, auch etwas zu teilen, dann zögere nicht und schreibe an sadhana@heartsangha.net

 

MIT DEN AHNINNEN IM LICHT • VON MONIKA

Liebe Schwestern und Brüder der Heartsangha,
in dieser Zeit des zu Hause Seins, zu Hause Ankommens erlebe sehr unterschiedliche Gefühle. Da ist ein zu Ruhe kommen und in Frieden sein mit allem was ist. Und da ist ein tiefes Vertrauen auch Verstehen, darüber, dass wir alle Teil dieses großen Wandels unf Reinigungsprozesses sind. Da ist auch immer wieder Angst vor dem Ungewissen , oder davor dieses Vertrauen zu verlieren. Das scheint widersprüchlich. Doch so erlebe ich Licht und auch Schattenseiten in mir.

Seit ich regelmäßig in Verbindung bin über den Blog (Herzensdank an dich Anadi und euch alle für eure Beiträge), fühle ich mich stärker verbunden und immer wieder geborgen in der Liebe die wir miteinander teilen.

Ich habe einen Text, ein Gebet wiedergefunden, dass vor einigen Jahren über die Hawaiianische Körperarbeit zu mir kam (Verfasserin unbekannt). Für mich ist und war es Ermutigung mich auch den Schattenseiten liebevoll hinzugeben. Das möchte ich gern mit euch teilen und einen wunderschönen, schwingenden Song von Leio`hu Rider, „ My Kupuna in the light „ (AhnInnen im Licht)

Es grüßt euch von Herzen, Monika


ALOHA

ICH BIN ZUHAUSE • VON MONIKA

Oh Angst, Du grossartige Kraft, die meinen Ruecken erschauern laesst.
Oh Angst, Du Kraft, die mein Blut erregt und meinen Atem befreit
Oh, Tuer zu einem unbekanntren Universum

Steh mir bei und leih mir Deine Kraft damit ich zu unbekannter Groesse heranwachsen kann.
Steh mir bei und erfuelle mich mit Entschlossenheit

Steh mir bei und leite mich ueber die Schwelle in eine Zukunft die sich eilt mich zu treffen.
Steh an meiner Seite, so dass Du mir nicht entgegen stehst.
Steh mir bei, so dass ich klar und entschlossen alle Moeglichkeiten erkunde, alles erfahre was ich bin.

Oh Angst, Du grossartige Kraft, Gefaehrte der Champions, begleite mich bis nur noch “ich’ bin und “ich” alles bin was ist.

Denn der Weg durch die Angst fuehrt mich zu einem Ort des Friedens und der Freiheit nach dem ich mich sehne.

Denn der Weg durch die Angst fuehrt zu einem Ort genannt Heimat,

Nach dem wir uns alle sehnen.

Nun stehe ich vor dem Weg zur Furcht

Ich bin zu Hause, Ich bin frei und in Frieden

So wie es immer war, so soll es auch immer sein.

Hoch oben, tief unten, in der Mitte und um alles herum

UNSER SONG FÜR HEUTE • THE CALLING

 

MY HEART IS CALLING

LA ILAHA ILLA ALLAH

ES GIBT NICHTS AUSSER GOTT

purnoor

Lieber Anadi,es berührt mich sehr, dich in inniger erbundenheit mit deinem Bruder zu sehen. Zugleich erinnert es mich an letzten Sommer. Meine liebste Schwester Jutta konnte ja aufgrund einer komplizierten Augenoperation nicht bei uns sein. Ich habe mir große Sorgen gemacht, ich hatte Angst um sie. Du hast damals mir mehr als einmal durch Worte und Gesten eine tiefe liebevolle Anteilnahme gezeigt. Ich wünsche dir aus tiefsten Herzen, dass du Ähnliches erfahren wirst. Meine Gedanken sind bei dir und deinem Bruder und deiner grenzenlosen Liebe ,die du uns immer wieder zeigst. Purnoor

Christiane

Liebe Monika, danke für das kraftvolle Gebet und die wunderschönen Klänge! In lieber Verbundenheit Christiane

Christiane

Lieber Anadi, alles Liebe und gute Genesung für deinen Bruder! Möge er freundliche und wohltuende Behandlung erfahren. So wunderschön, das Bild von euch beiden! Danke, dass du deine Sorge mit uns teilst. Ich schicke viel Kraft und Vertrauen in die göttlichen Wege. Von Herzen♥️Christiane

eva

Vielen Dank für das wunderbare Gedicht, liebe Monika und vielen Dank dir lieber Anadi für das Teilen deiner Sorge um deinen lieben Bruder Klaus , sodass wir ihm nun alle ganz viel Liebe und Zuversicht schicken können. Möge auch er die ihm nun verordnete Ruhe nützen können um wieder in Frieden genesen zu können ? Und danke an uns alle die wir uns hier in diesem Raum immer wieder treffen und austauschen und bereichern können mit soo vielen Köstlichkeiten - was für ein Segen!?

Rabiya

Danke dir liebe Monika für das wundersame Gebet das teilhaben lassen wie es dir ergeht und für die besonders schönen Klänge ?.... Danke für dein Strahlen .... wie schön es doch wieder ist euch Lieben hier zu spüren ? Home is were my heart is ....

Rabiya

lieber Anadi, alles erdenklich Liebe und Gute für deinen Bruder, seiner Frau und Lena..... ??? ..... und ja ... wenn wir die Liebe im Herzen spüren ist es Magic und es bedarf oftmals keiner Worte... diese Liebe fliesst zu den Menschen die wir Lieben ? Heilung geschieht

Enja

Lieber Anadi, ich werde für deinen Bruder beten und eine Kerze anzünden.?

Enja

Liebe Monika, vielen Dank für deine wunderschönen herzerwärmenden Worte, das Gedicht und das La Illaha. Ich hatte heute Nacht einen Alptraum, in dem es darum ging, das Unnehmbare anzunehmen...wenn ich alle Liebe hineingebe, wird es sich wenden... Ich habe es im Traum geplant zu tun, aber als ich wach wurde, war ich sehr froh, dass es nur ein Traum war... Ich habe die Botschaft bei mir gelassen.? Umso wohltuender war es, heute morgen deine so lieben Worte, dein Gebet zu lesen? und du lachst mich an.? Ich habe mich so eingehüllt und begleitet gefühlt.? Jetzt freue ich mich auf das La Illaha... Die Sonne scheint, so kann der Tag gut werden. Herzlichsten Dank??? Enja

Monika Schnickmann

Lieber Anadi, ich wünsche Deinem Bruder alles Gute und baldige Genesung. Das Bild von euch strahlt so viel Liebe und Freude aus. Liebe Monika, liebe Namensschwester, vielen, vielen Dank für das Gebet, das mich tief im Herzen berührt hat. Und Danke für die hawaianischen Klänge zu denen ich noch zu später Stunde getanzt habe. I am so glad that I am here und glücklich, dass Ihr Lieben hier mit mir verbunden seid und wir diese Fülle teilen können. Ich wünsche euch allen eine gute, friedvolle und behütete Nacht und einen wunderschönen neuen Tag in Liebe und Vertrauen, Monika

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.